Projekte

Gartenumänderung

Einbezug der Umgebung mit Bachlauf und Wasserfall in die Gartengestaltung. Sichtschutzwand aus Stahl. Natursteinmauer mit Guber Blöcken. Integration vorhandenes Holzobjekt.

^Projekte

Gartenneuanlage

Die Hanglage wurde mit der Schaffung von zwei Ebenen terrassiert und mit einem Treppenaufgang verbunden. Gestaltung verschiedener Gartenbereiche zum Verweilen. Sitzplatz mit Pergola, Aussenküche und Wasserspielen. Koordination der Arbeitsausführung mit mehreren Fachbetrieben.

^Projekte

Gartenneuanlage

Die Lage des Grundstücks am See gab uns die Garteninspiration. Die klare Linienführung mit Kiesflächen unterstreicht den ruhigen Seespiegel.  Runde Pflanzinseln mit Alpenkalk Findlingen und Solitärgehölzen stehen für die Dynamik des Wassers.

^Projekte

Gartenumänderung

Zwei  kleine Gartenbereiche getrennt durch eine Hecke bildeten die Ausgangslage. Mit dem Verschmelzen der zwei Ebenen konnte mehr Raumgefühl und eine wunderbare Sicht auf die Berge und den See geschaffen werden.

^Projekte

Gartenumänderung

Die Stahltreppe verbindet die zwei Gartenebenen. Der Sitzplatz mit Wellness Bereich erhielt einen Bodenbelag mit Natursteinplatten. Der untere Gartenbereich vermittelt ein mediterranes Flair.  Die Gartenumänderung erfolgte in zwei Etappen.

^Projekte

Gartenumänderung

Die Geländeform der bestehenden Umgebung bot sich für die Gestaltung eines Senkgartens an. Der Sitzplatz mit Schattenbäumen strahlt Geborgenheit aus und bietet Abkühlung an heissen Sommertagen.  Die Holzlager dienen als Sichtschutz.

^Projekte

Gartenumänderung

Mit der grosszügigen Stahltreppe erhielten der Eingangsbereich und der neue Sitzplatz mit Seesicht eine moderne Gestaltung. Klare Linienführung und strukturierte Bepflanzung zeichnen diese Gartenumänderung aus.

^Projekte

Gartenumänderung

Für diese Vorgartengestaltung wurden weiche, geschwungene Formen gewählt. Die Gestaltungsteine stehen im Kontrast mit der modulierten Rasenfläche. Das Element Wasser wird durch den Granitbrunnen aufgenommen.